Querdenker-Perspektiven auf dein Leben und deine Arbeit.

ILM133: Warum muss ich mich selbst austricksen, um irgendwas zu schaffen – Mit Patrick Baumann

Warum muss ich mich eigentlich permanent selbst austricksen, um irgendwas zu schaffen? Diese Frage geistert schon eine Weile in meinem Kopf herum. Motivation spielt eine große Rolle, um Dinge auf die Beine zu stellen. Doch manchmal fehlt mir diese Motivation.  In dem Format der „Selbsttherapie“ spreche ich mit Patrick Baumann über meine Herausforderung.

Motivation ist ein sehr wichtiger Part die eigenen Projekte auf die Straße zu bringen. Besonders bei Aufgaben, die keinen Spaß machen. Jedenfalls geht es mir selbst häufig so. Bei komplett neuen Projekten bin ich mit Freude und Motivation dabei, aber sobald diese Projekte laufen, verliere ich die Motivation. In dieser Folge spreche ich mit Patrick Baumann darüber, wie er es schafft sich selbst zu motivieren.

Patrick Baumann ist einfach der perfekte Gesprächspartner für diese Folge. Denn als Billard-Barbetreiber, Buchautor und Marketing Fachmann hat er schon viele Projekte auf die Beine gestellt und kann zu dem Thema: „Wie motiviere ich mich selbst“ einiges beisteuern.

Wir sprechen darüber…

  • Warum es oft auch Selbstannahme braucht
  • Kenne dein Warum für die Selbstmotivation
  • Weshalb Routinen wichtig für die Selbstmotivation sind
  • Wie nutze ich meine Zeit sinnvoll

Alle Links zur Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.