Querdenker-Perspektiven auf dein Leben und deine Arbeit.

ILM102: Wetterkarten für die Zukunft und der Beta State of Mind (2/2)

Nun hier der zweite Teil des Interviews mit Raphael Gielgen von Vitra. Raphael ist Trendscout Future of Work bei Vitra und Vordenker was die Arbeitswelt von morgen angeht. Er teilt eine Menge Insights von uns und verrät uns ein wenig, wie seine Wetterkarte für die Zukunft aussieht.

Heute spreche ich mit Raphael Gielgen von Vitra. Es ist der zweite Teil eines langen Interviews. Teil 1 ist bereits vor einer Woche erschienen. Hier geht es zum ersten Teil.

Raphael ist Trendscout Future of Work bei Vitra und Vordenker was die Arbeitswelt von morgen angeht. Er teilt eine Menge Insights von uns und verrät uns ein wenig, wie seine Wetterkarte für die Zukunft aussieht. Das Interview ist in zwei Teile aufgeteilt. Teil 2 folgt in der nächsten Woche. Wir reden im folgenden Teil mit Raphael unter anderem über über die vielfältigen Möglichkeiten bei den Büros der Zukunft, Co-Working und den Beta State of Mind.

Links von Raphael

Raphaels Linkedin – https://www.linkedin.com/in/raphael-gielgen-93b3386b/
Sein TEDx Talk – https://www.youtube.com/watch?v=h3oN8HzZ8oc
Artikel im Capital – https://www.capital.de/karriere/vitra-trendscout-raphael-gielgen
Artikel in der NZZ – https://bellevue.nzz.ch/design-wohnen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.